NEWS

Spezialthema "Demenz"


hyperSKILL-BLOG

Aktuelle Themen mit der hyperSKILL-Methode betrachtet

Die hyperSKILL-Methode
 
Zusammenhänge begreifen - Pläne umsetzen

 

Die hyperSKILL-Methode ist ein leistungsfähiges und umfassendes Analyse-, Bewertungs- und Umsetzungsinstrument.

Mit der hyperSKILL-Methode lassen sich umfangreiche und unübersichtliche Themen, Situationen und Sachverhalte leicht "zerlegen" und die Einzelteile ordnen, bis die Zusammenhänge erkennbar und leicht verstanden werden. So schafft die hyperSKILL-Methode Überblick und Klarheit, woraus dann die entsprechenden Entscheidungen, Ziele und Aktionspläne abgeleitet werden können.

Die hyperSKILL-Methode wurde konzipiert, um Prozesse vom Menschen aus zu denken und die Entstehung von Verhalten und Entwicklungen nachvollziehbar zu machen. Unser hyperSKILL-Verhaltensmodell orientiert sich an der Natur als Modell für "authentische" Entwicklung und basiert daher auf grundlegenden Gesetzmäßigkeiten des Lebens und Handelns. Es betrachtet Verhalten von Menschen immer im Kontext mit der aktuellen Situation und stellt auch immer einen Bezug zum aktuellen Gefühl her, um dieses als wichtige Entscheidungshilfe zu nutzen.

Der Prozess der Analyse sowie auch der Neustrukturierung und Umsetzung wird gestaltet durch die hyperSKILL-Ordnungssystematik und visuell unterstützt durch hyperSKILL-Tools.